Workshops zum Thema Hochsensibilität

Hochsensibilität verstehen!

Ein neues psychologisches Thema ist geboren worden: die Hochsensibilität. Laut Studien sind 20-25% direkt von der Hochsensibilität betroffen, alle anderen, weil sie mit Hochsensiblen zu tun haben: so gesehen ein sehr interessantes Wissensgebiet!

Ich biete alleine oder in Zusammenarbeit mit anderen hochsensiblen Expertinnen und Mit-Leiterinnen ganz unterschiedliche Kurse an unterschiedlichen Orten, zum Thema an.

Kontaktieren Sie mich unverbindlich. Ich freuen mich auf Sie!

078 633 02 35 / flavia.krogh@bluewin.ch

1. Was ist Hochsensibilität?

In dieser Veranstaltung geht es um eine Auslegeordnung von wissenschaftlichen Fakten, Beobachtungen und Unterstützungsideen, damit Hochsensibilität verstanden und das verborgene Geschenk in Ihr wahrgenommen wird.

Ihre Vorteile:

  • Wie wurde die Hochsensibilität entdeckt?
  • Wie funktioniert Hochsensibilität im Gehirn?
  • Welche sind die Stärken und Schwächen der Hochsensibilität und wie kann man die Stärken einsetzten, damit die Schwächen verschwinden?
  • Wie gehen wir mit hochsensiblen Menschen am besten um?

Datum und Zeit

Nach Anfrage

Veranstaltungsort:

Zentrum Alive, Hintere Poststrasse 10, 9000 St. Gallen, ganz in der Nähe des HBSG

Kosten:

CHF 40.- pro Person

Anmeldung:

Telefonisch oder via E-Mail an Flavia Krogh oder ber die Homepage des Zentrums Alive: info@zentrum-alive.com. Die Anmeldung ist verbindlich.

 

2. Mit Hochsensibilität leben: Austausch, Inputs und Bewegungsreflexionen für Frauen (Orientalische Tanzschule Kadiishe in Wil)

Wir vereinen an den Abenden psychologische Aspekte sowie intensive Körperwahrnehmung und Selbstreflexion durch Bewegung und Tanz. Es braucht keine Tanzerfahrung oder Tanzbegabung jedoch den regelmässigen Austausch und regelmässig neue Inputs. Gönne Dir das und widme Dich diesem Thema auch im kommenden Jahr und werde so zur blühenden Blume, zur weiblichen Frau mir grosser Ausstrahlung, weil Du GERADE durch Deine Hochsensibilität Deinen Mitmenschen sehr viel bieten kannst, denn Du wirst wissen, WIE!

Kontaktiere uns unverbindlich, wir freuen uns auf Euch!

078 633 02 35 und flavia.krogh@bluewin.ch

Mit-Leiterin:

Marianne Bachmann (www.oriental-tanz.ch)

info@oriental-tanz.ch

079 700 90 11

Daten und Zeit:

20.1.17 / 31.3.17/19.5.17/2.6.17/1.9.17

jeweils Freitagabend, 20:00-22:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Orientalische Tanzschule Khadiishe, Gallusstr. 33a, 9500 Will

Kosten:

CHF 60.- pro Person und Abend

Anmeldung:

Telefonisch oder via E-Mail an beiden Referentinnen, oder ber die Homepage des Zentrums Alive: info@zentrum-alive.com. Die Anmeldung ist verbindlich.

3. In Planung:Hochsensiblität bei Kindern

Hochsensibilitt bei Kindern aus der Sicht der Homopathie.: wissenswertes und praktisches im Umgang mit hochsensiblen Kindern.

Mit Mit-Leiterin: Ursula Schneider-Rosinger, klassische Homöopathin und Naturheilärztin (www.schneider-homoeopathie.ch)